Ganzjährig geöffnet
Eintritt frei

Herzlich willkommen

im Heide-ErlebnisZentrum

Verein - Stiftung - GmbH

Der Verein Naturschutzpark e.V. (VNP) ist eine der ältesten privaten Naturschutzorganisationen Deutschlands. Gegründet 1909 in München, hat er sich zum Ziel gesetzt, großflächig Naturschutz zu betreiben.
Im Tiefland Norddeutschlands wurde der Verein bereits ein Jahr nach seiner Gründung mit dem Ankauf des Wilseder Berges aktiv. Im Laufe der Jahre wurden weitere Flächen und Hofstellen erworben. Heute werden etwa 9.000 ha in der Lüneburger Heide bewirtschaftet.
Seine Aufgabe sieht der VNP nach wie vor im Erwerb weiterer Flächen zum Zwecke des Naturschutzes sowie im Schutz und in der Entwicklung der Gesamtgefilde im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide, das ohne den VNP nicht entstanden wäre.
Unter dem Dach „VNP“ arbeiten heute der Verein Naturschutzpark e.V., die im jahr 2002 aus dem Verein hervorgegangene Stiftung sowie die VNP Naturpark GmbH. Von ihr wird neben dem Heide-ErlebnisZentrum in Undeloh, der Milchhalle in Wilsede auch das Hotel Hof Tütsberg und das Landhaus Haverbeckhof in Niederhaverbeck betrieben.


Hier erfahren Sie mehr:
www.verein-naturschutzpark.de



Das Heide-Erlebniszentrum in Undeloh macht die Heidelandschaft begreifbar.
Ein Besuch lohnt sich das ganze Jahr, bei jedem Wetter –
denn hier erhalten Sie den Schlüssel zur Heide.